Ihre persönliche Informations-runde

Sie haben Fragen zu unserer Schule oder unseren Konzepten?
Oder Sie möchten sich direkt für einen Schulplatz bewerben?

Trotz der derzeit erhöhten Nachfrage ist es für uns wichtig persönlich für Sie da zu sein. Gerne laden wir Sie deshalb zu einer unserer täglichen Informationsrunden ein.

Hier erhalten Sie allgemeine Informationen über den Schulalltag und das Bewerbungsverfahren, können Ihre Fragen direkt klären oder sich mit anderen Interessenten austauschen.

Wählen Sie einfach einen Termin aus und besuchen Sie die Veranstaltung direkt. 

Wenn Sie nach der Veranstaltung noch Fragen haben, oder gleich die nächsten Schritte gehen möchten, freuen wir uns auf ein gemeinsames Gespräch.

Informationsveranstaltungen

Antworten auf wichtige Fragen, FAQs

Kurz gesagt: In jedem Land, in dem auch Homeschooling durchgeführt wird. Sie müssen sich als Auswanderer an die Vorgaben Ihres Wohnsitzlandes halten. Wir haben uns bemüht unsere Informationen hierzu hier zu sammeln.

Für jeden Schüler und jede Schülerin, die Spaß am Lernen hat und sich zu einem bestimmten Maß auch selbst organisieren kann.
Eine Zusammenfassung hierzu haben wir auf dieser Seite zusammengestellt.

Unsere Gebühren setzen sich aus einer einmaligen Aufnahmegebühr und einem monatlichen Schulgeld zusammen.
Jährlich kommt noch eine Materialpauschale für Bücher und online Lernumgebungen (je nach Jahrgang unterschiedlich) hinzu.
Die monatlichen Schulgelder richten sich nach den einzelnen Jahrgängen.
Für die Grundschule finden Sie diese hier.
Für die Klassenstufen 5-10 finden Sie diese hier.
Des Weiteren fällt bei Anmeldung eine Kaution an, die nach Beenden der Schullaufbahn oder vertragsgerechter Kündigung zurückerstattet wird.
Die Oberstufe wird erst ab dem Schuljahr 2022-2023 bei uns angeboten werden.

Unsere Klassen sind wie kleine Familien. Eine gute Klassengemeinschaft und engen Zusammenhalt zwischen den Schülern sehen wir als maßgeblichen Aspekt für eine hohe Lernmotivation.
Jeder Wechsel in der Lerngruppe bringt Unruhe in die Gemeinschaft und bremst ein Voranschreiten. Aus diesem Grund nehmen wir nur Schülerinnen und Schüler auf, die mindestens ein halbes Jahr, besser ein Jahr oder länger, bei uns bleiben.

Nein, in Deutschland sind wir nur Ergänzungsschule und man erfüllt die deutsche Schulpflicht mit einem Besuch unserer Schule nicht. Im Ausland hat die deutsche Schulpflicht für Sie allerdings keinerlei Relevanz.

Da wir in der letzten Zeit sehr viele Interessenten haben, bitten wir Sie zunächst an einer der obenstehenden Informationsrunden teilzunehmen. Sollten dann noch Fragen ungeklärt bleiben oder Sie direkt die weiteren Schritte gehen wollen, freuen wir uns sehr, wenn Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Wir werden Sie dann schnellstmöglich persönlich kontaktieren um direkt mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Schneller geht es noch, wenn Sie uns direkt in der Veranstaltung ansprechen, dann können wir Ihnen gleich einen Termin für ein Gespräch vorschlagen.

Ist die Wilhelm von Humboldt Online Privatschule in Deutschland anerkannt?

Werden die Zeugnisse bei einer Rückkehr nach Deutschland anerkannt?

Wie finden die Abschlussprüfungen statt?

Gesprächswunsch (bitte erst nach der Informationsrunde abschicken)

Bitte füllen Sie nach der Veranstaltung das nachfolgende Formular aus. Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.